Als Rechtsanwältin für Baurecht in Mannheim stehe ich Ihnen für sämtliche baurechtliche Angelegenheiten in der Beratung, außergerichtlichen Vertretung und Prozessführung zur Verfügung. Meine Kanzlei unterstützt Sie beispielsweise in folgenden Fragen:

  • privates Baurecht und öffentliches Baurecht
  • Prüfung und Erstellung von Bauverträgen
  • Durchsetzung und Abwehr von Mängelansprüchen
  • Bauträgerrecht
  • Werkvertragsrecht
  • Einleitung eines selbständigen Beweisverfahrens
  • Erwirkung einer Bauhandwerkersicherung
  • Bauabnahme

Ein Bauprojekt ist kompliziert und es kann vieles schief gehen. Das fängt mit der Planung durch den Architekten an und endet oft mit einer mangelhaften Bauausführung. Für den Laien als Bauherrn, ist es oft schwer nachzuvollziehen wer hier für welche Bereiche die Verantwortung übernimmt und wie die Ansprüche durchgesetzt werden können.

Ist ein Bauwerk mangelhaft, bestehen zugunsten des Auftraggebers entsprechende Mängelansprüche. Diese müssen eventuell durch Gutachter festgestellt werden. Ist der Mangel bewiesen, können sich hieraus für den Bauherrn verschiedene Ansprüche herleiten.

Die Abnahme des Bauwerks dient dazu, das Gebäude im Wesentlichen vertragsgemäß entgegenzunehmen. Wichtig ist, dass bei der Bauabnahme ein umfassendes Abnahmeprotokoll angefertigt wird. Oftmals ist es ratsam einen Gutachter beim Abnahmetermin hinzuzuziehen. Mit der Abnahme sind vielfältige Rechtsfolgen verbunden. So ist insbesondere die Vergütung bei der Abnahme des Bauwerks fällig.

Aufgrund meiner langjährigen Berufserfahrung als Rechtsanwältin und Tätigkeit bei einem renommierten Projetentwickler bringe ich meine Kompetenz in allen Bereichen des privaten Baurechts ein.